Sonntag, 12. Mai 2013

Muttertaaaaaaaaaag

Also wir waren gestern total toll bei einem Handwerksmarkt, die Kinder durften sich Glücksperlen aussuchen, aus aaaaaaallen Farben!!!




Wir fanden es wirklich interessant und schön, die Kinder lieben ihre Perlen und ums Eck konnte man sich Seidenschnüre kaufen und direkt die Perlen als Kette tragen.







Und ich habe mir mein Muttertagsgeschenk ausgesucht, ein Schal und eine Kette *megafreu* tolle Farben, oder?!?





Ein großes Dankeschön geht noch an Heike, die Vorbesitzerin von Tabitha, denn sonst wären wir garnicht darauf aufmerksam gemacht worden und hätten nicht so viel Freude gehabt!

Lustig fand ich die Erfahrung drei Hunde gleichzeitig führen zu dürfen. Der eine zog die ganze Zeit, die andere trottete hinterher und eine wuselte zwischen beiden hin und her *weglach* sehr ansträngend und man wird begafft wie die Affen im Zoo, aber es war irgendwie lustig und schön :)

Es gab lecker Kuchen, Käffchen und Würstchen und vorallem, schöne Unterhaltungen!
Für die werte Schwiegermutter haben wir eine Seife in einem genähten Säckchen gekauft, besonders super finde ich, das Webband wurde in einem Museum hergestellt mit einer Maschine die über hundert Jahre alt ist, wer mehr erfahren mag, kann hier klicken, dann links im Menü auf Bandweberei ganz unten im Menü.




So nun mal zur Erklärung, wir haben dieses Jahr Vater- und Muttertag an einem Tag gefeiert, Gründe sind erstmal egal, also bekam natürlich mein Mann auch Geschenke, die sind totaaaaaaaal niedlich!!!

Von meinem Süßen (Sohnemann nun 14 Jahre alt) bekamen wir Süßes, von den Damen eine Schatzsuche mit Beute!!!!

Sie drückten uns eine Flaschenpost mit Schatzkarte in die Hand.






Nach einem Weg quer durch die Wohnung, fanden wir eine Schatztruhe, mit einer erneuten Schatzkarte!





Die führte uns nun aber wirklich zum Schatz!! An dieser Stelle sei noch gesagt, man kann die Bilder anklicken und in groß betrachten, und ich glaube dann auch nacheinander direkt ansehen.





Die Karte von meinem Mann ist privat, da steht nämlich was süßes persönliches drin, bei der an mich von meiner Jüngsten, habe ich ein wenig herumzensiert, ich kam mir schon vor wie bei YouTube, aber so auffällig sieht es nicht aus, man kann sie noch schön ansehen :)



Von unserer Mittleren bekamen wir ein Gutscheinheft und ich bin määäächtig stolz darauf, darum auch so viele Bilder!!! Sie hat sogar ans Schlusswort gedacht, siehe letztes Bild.

Viel Spaß noch!!!!



























Keine Kommentare:

Kommentar posten