Mittwoch, 18. April 2018

Keine Beziehung scheitert

Manchmal gleitet alles ineinander und wird perfekt, als hätte es genau so sein müssen.


Und dann gibt es so Tage, da schaut man zurück und sieht, was man vorher nicht erkennen konnte und auch das fügt sich ins Gesamtbild ein.

Heute ist so ein Tag für mich :)

Ich blicke zurück und erkenne dass meine letzte Beziehung wie eine gemeinsame Räuberleiter funktionierte, man half sich gegenseitig über die Trümmer und Schäden, die die Beziehung davor hinterlassen hatte und kommt so gemeinsam weiter, bis sich die Wege trennen.

Dennoch ist die Beziehung nicht gescheitert, denn man hat etwas zusammen erreicht. Es ist also eine Bereicherung.


Dann schaue ich meine letzten Wochen an, die Entwicklung und bin dankbar, begeistert und froh.

Alles gleitet, fügt sich, wird gut.

Mir geht es wirklich prächtig!

Ok das Wetter ist auch ein wenig schuld :)

Ich fühle mich wie eine Blume, die sich öffnet und der Sonne entgegen reckt und Wärme und schöne Gefühle tankt :)

Es könnte gar nicht besser laufen!

Ich mache endlich Yoga, ein lang gehegtes Ziel bei dem mir mein Körper immer wieder die Möglichkeiten raubte.

Ich bin in meiner neuen Beziehung sehr sehr glücklich!

Und heute die Krönung, ich habe mich in der Schule angemeldet für das kommende Schuljahr!

Ganz viele kleine, aber wertvolle Träume werden gerade wahr für mich :)

Danke an alle die für mich da sind und mein Leben bereichern! Hab Euch lieb!!!




Sah ich auf dem Weg ins Fitness Studio und musste so lachen...



 

Montag, 9. April 2018

Müllbeziehungen

Mal so unter uns Hübschen, geht es Euch auch so? Jeder Ex gibt einem seine Sachen zurück, aber irgendetwas nicht?

Mehrfach bereits passiert.

So insgesamt bekomme ich nahezu alles wieder,  jedoch ein paar Kleinigkeiten (zumal sie gerne etwas mit Sex zu tun haben) eben nicht.

Warum?

Mir erscheint es immer wie so ein Serienmörder der von jedem Opfer ein Erinnerungsstück behält und hortet.

Was mache die bitte damit, wenn sie eine Neue haben?

Nicht mein Problem... wobei doch!

Man muss es ja auch je nachdem was es ist, wieder ersetzen und Geld ausgeben.

Lustig ist, es sind bisher nie wirklich teure Dinge gewesen, nichts von belang, nichts wo man sagen würde man kontaktiert ihn nochmal oder spricht es an.

Insgeheim treibt es mir ein Lächeln ins Gesicht bei der Vorstellung was sie damit wohl anstellen.


Nun war ich gerade fröhlich am Putzen, als es mir wieder in den Sinn kam und ich glaube bisher machte ich es schlicht falsch.

Frühjahrsputz mal anders!

Einfach alles was man nicht mehr braucht, nicht mehr möchte, sich vielleicht nicht so 100% sicher ist und/oder Platz braucht, zum derzeitigen Freund/Partner schleppen unter einem Vorwand und wenn man es doch wieder benötigen sollte, heimlich zurück hamstern, ansonsten hoffen das er es nach der Trennung behält, oder vergisst dass es noch da ist.

Womöglich macht man dem anderen mit seinem Schrott sogar eine Freude?

Doch ich glaube das ist mein neuer Ausmistungsplan!


Guten Start in Eure Woche wünsche ich und nehmt das Leben nicht zu ernst :)






Mittwoch, 4. April 2018

Minion Furz Geschmack!!!




Heute war ich in sehr netter Begleitung unterwegs und fand durch Zufall eine neue ekel Jelly Bean Variante!

Musste ich natürlich direkt kaufen und ratet mal was wir heute Abend Spielen!

Richtig, das Ekel-Jelly-Bean-Spiel!

Diesmal noch ekeliger!!!






Für uns neu ist:
Toter Fisch
Schimmeliger Käse
Bleistiftspäne
Minion Furz



Wenn wir es gespielt haben, berichte ich gerne wie ein Minion Furz so schmeckt *lacht laut

Bis dahin, viel Spaß!


Nachtrag:

Wie nicht anders zu erwarten war, es schmeckt *kotzwürg* EKELHAFT!