Mittwoch, 16. November 2016

Ringelsocken für die Sicherheit

Endlich ist mir mal wieder etwas von den Nadeln gerutscht!

Meine Schwester kann aus Gründen die ich hier nicht nennen möchte, keinen Schuh an einem Bein tragen, weshalb ich ihr nun eine schöne dicke, peppige und vor allem sichere Socke strickte :)




Genau genommen ist sie dreiknäulig gestrickt, einmal ein dicke Wolle in Schwarz mit Tupfen aus Lila. Dann ein neon regenbogenfarbiges Beilaufgarn und das Beilaufgarn das die Socke so sicher macht :)




Wenn sie also in der Dunkelheit unterwegs ist und ihr ein Auto oder etwas anderes entgegen kommt, sieht die Socke so aus!




Ich hoffe sie gefällt ihr so gut wie mir und hat Spaß und warme Füße damit :)


Keine Kommentare:

Kommentar posten