Freitag, 6. Mai 2011

Postbank lügt nud betrügt wo sie nur kann!

Sei es, dass man ein Sparkonto eröffnet und erklärt bekommt, dass man jederzeit an das Geld heran kommt und einfach weggelassen wird, dass man zb Überweisungen aufs normale Konto vor 12 Uhr machen muss, damit es bis zum nächsten Tag ankommt bzw Freitags geht das auch nicht, sei es das sie einem erklären, ja mit einer Vollmacht kann man anhand vom Ausweis am Schalter Geld abheben und es beim 1. Versuch dann heißt, nein man brauche einen aktuellen Kontoauszug und beim 2. Versuch, nein mit der Vollmacht kann man lediglich Überweisungen tätigen, aber nun kommt die KRÖNUNG!!!

Das Gehalt und Kindergeld wurde gut geschrieben und direkt wieder abgebucht, verschwunden, in Luft aufgelöst, also geht mein Mann in die Filiale und erfährt das es einen dubiosen, mysteriösen Filter unterliegt und auf ein unsichtbares 2. Konto überwiesen wurde.
Warum der Filter? Weiß keiner.
Wie bekommt man ihn weg? Weiß keiner.
Wann kommt man ans Geld? Weiß keiner.

SERVICE PUR!

Selbst wenn man eine Kontopfändung bekommt, ist das Kindergeld unantastbar und das Gehalt in der Höhe kann auch nicht gepfändet werden, aber die super duper Postbank darf und kann alles und erlaubt sich alles, selbst wenn es illegal ist und die Rückbuchungskosten, weil nun alle Abbuchungen ins Leere laufen werden wohl auch nicht ersetzt und warum das ganze? Weiß keiner!

Kommentare:

  1. Na toll. Aber ich hab ehrlich gesagt auch noch nie irgendwas Positives über die Postbank gehört.

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll fand ich, dass heute 20 Euro auf dem Konto erschienen sind, mit dem Betreff: ENTSCHULDIGEN SIE DAS
    VERSEHEN

    Diese 20 Euro decken aber nicht einmal diese bescheuerten Rückbuchungsgebühren!

    AntwortenLöschen
  3. Ach und bevor es zu Missverständnissen kommt, nein das Geld ist weiterhin nicht aufgetaucht und nein, keiner weiß bisher warum! Anstelle das sie sagen das sie die Sch*** bauen und uns das Geld geben und dann klären, warum es nicht direkt aufs Konto kam und da blieb, müssen wir weiterhin warten, OBWOHL!!!! klar ist, dass uns das Geld zu steht, das es die Postbank auf ein unsichtbares Konto überwies, also es nicht zurück zum Absender gebucht wurde. Versteht das irgendwer?!?

    AntwortenLöschen
  4. Boah da wär ich auch stinksauer.

    AntwortenLöschen