Freitag, 15. Juli 2011

Ich bin krank...

Das ist so mistig gelaufen gestern, ich hab ne Wut im Hals sondergleichen!

Der Darm ist im großen Teil für das Immunsystem in unserem Körper zuständig, falls das jemand nicht weiß und da mir ja der Dickdarm fehlt, ist mein Immunsystem schon etwas angegriffen, geschwächt, wie auch immer. Bisher merkte ich das kaum, mal ne Erkältung hatte ich schon immer, von mir aus auch häufiger, als andere, aber das jetzt nun... grmpf!

Letzte Woche begann mein Ohrläppchen zu jucken. Ich habe ein normales Ohrläppchen und ein empfindliches. Meine Theorie, warum das eine empfindlicher ist, als das andere lautet, das eine habe ich mir damals freiwillig stechen lassen, zum anderen wurde ich gezwungen und fest gehalten. Grund: ich war drei Jahre alt, vorm ersten wußte ich nicht das es Hölle weh tut, beim zweiten wollte ich nicht mehr das es Hölle weh tut und da es schon immer so war, dass das eine Ohrläppchen sich schneller entzündete und allergisch reagierte, naja war das eben meine Theorie, wie auch immer.

Also letzte Woche juckte mein empfindliches Ohrläppchen, erst ein wenig, dann immer mehr. Ich tröpfelte also dieses Desinfektionszeug drauf, das es dafür extra gibt. Hab ich ja immer im Haus, weil ich das bei jedem Ohrringwechsel mache, damit sich da nichts entzündet. Es half nichts!
Meine Ohrringe sind alle aus Silber, weil ich gegen alles andere im Ohr allergisch reagiere, am Arm oder Hals ist es egal, aber das Ohr braucht echtes Zeug. Die Ohrringe die ich drin hatte, waren da nicht das erste mal drin, nie passierte was, aber in Ordnung, ich rannte also los und kaufte mir diese Erstlingsohrstecker, die man reingeschossen bekommt und nahm die aus Titan! Klasse freudiger Zufall, die kosteten an dem Tag nur die Hälfte! Auch mal Glück gehabt *freu

Daheim angekommen, direkt gewechselt mit Desinfektionszeug und was ist? Das Jucken war soooofort weg!
Kann ich jetzt nur noch Titan tragen?!? Gold hasse ich übrigens...

So weiter gehts, gestern da kam der Hammer! Ich habe normal gefrühstückt, alles bestens, ich habe normal zu Mittag gegessen, alles bestens, morgens hatte ich Muffins gebacken, weil abends die Abschiedsfeier der Viertklässler sein sollte, also bügelte ich meine Sachen nochmal schön, dann schminkte ich mich und muss gestehen wow sah das klasse aus! Ist mir richtig gut gelungen! Und beim Schminken bekam ich Kreislaufprobleme, so eine leichte Übelkeit, flackern vorm Augen, Schweiß auf der Stirn, richtig ekelig, ich also gedacht das es am zu wenig trinken lag, also hier und da mehr getrunken, aber ein normaler Körper kann pro 15-20 Min. nur glaube 250ml maximal aufnehmen, mein Körper ja noch weniger, da der Dickdarm das Wasser zum größten Teil raus filtert, jedenfalls mehr getrunken und gehofft das es besser wird, aber wurde es nicht. Mein Puls raste, mir war kotz übel, aber da ich im letzten Jahr durch Salmonellen schon die Einschulung meiner Tochter verpasst hatte, wollte ich ja umbedingt da hin, kurz bevor wir also los gingen, bekam ich Bauchkrämpfe dazu und flüssigen Durchfall, aber ich fuhr trotzdem mit zur Schule, wo ich als erstes wieder aufs Klo rannte, um dann heftigere Krämpfe zu bekommen und dann kam eine Übelkeit dazu, so dass ich mich am liebsten direkt übergeben hätte, also fuhr ich doch wieder heim.
Dort ging es so weiter, bis ich leer war, danach gab es nur noch die Übelkeit und leichte Schmerzen. In der Nacht wachte ich mehrfach auf, weil ich Schmerzen bekam, aber heute morgen ist es wieder gut, soweit, ich werde mir später vielleicht ein kleines Zwieback gönnen, aber wohl ist mir beim Gedanken an Essen noch nicht so recht... erstmal nen Tee trinken.
Mich ärgert es einfach wieder, dass ich eine Schulfeier verpasste und ausgerechnet morgen, ist Sommerfest im Kindergarten... alles auf einmal, Montag Elternsprechstunde wegen Zeugnissen und ein Termin im Rathaus, so gehts die ganze Woche weiter, bis zu den Ferien... na drückt mir mal die Daumen das, jetzt wo ich leer bin, wieder alles ok ist.
Bin maximal genervt!

Kommentare:

  1. och man, ich gönne dir so dass du das alle smit machen kannst und es weg geht oder so dass du hin gehen kannst.
    Ich drück dir die Daumen feste...
    Mit den Ohringe, ja das habe ich auf gegeben. Die Löcher jucken mnachmal auch wenn ich gar nichts drin habe *Zwinker*
    Liebe Grüsse und gute Besserung
    Elke

    AntwortenLöschen