Montag, 2. April 2012

Schmackofatz für alle!


Das ist das aaaaaaallerliebste Lieblingsessen meiner Familie!
Man nehme Hühnerfleisch, oder Putenfleisch, aber mehr als sonst, denn es wird verputzt, als hätten sie seit Monaten fasten müssen! Dann schneide man es in Mund gerechte Stücke und gebe diese in eine Schüssel. Hinzu kommt etwas Pfeffer, Sojasoße, Öl (nicht viel) und viel Honig! Bei 500gr mind. 3 Eßlöffel.

Alles verrühren und ein wenig ziehen lassen.
Danach einfach knusprig anbraten, fertig! Dauert nicht lange und ist super lecker!
Wir essen gerne Reis dazu und weil die Kinder das chinesische Gemüse nicht mögen, bekommen sie Mais.

Die Zubereitung ist sehr schnell, sehr einfach und macht was her.

Kommentare:

  1. Auf Honig beim Kochen komm ich immer gar nicht. Das werd mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne Geflügel mit Honigsenfsauce. Auch superlecker!

    AntwortenLöschen