Donnerstag, 25. Oktober 2012

Handstulpen


Ich bin ja eine Frostbeule, ehrlich und deshalb wollte ich mal auf die Schnelle ein paar Stulpen stricken, also sollten sie einfach sein, am beste glatt rechts und nicht viel SchnickSchnack.

Also nahm ich als erstes das Mama Mambo Knäul (das in Waschbäroptik) und suchte eine Anleitung.
Es gibt viele, sehr viele Anleitungen und viele sind in glatt rechts, aber dann eben für andere Wolle, oder in wilden Mustern, oder oder oder.... und nach wirklich, nach 2h suchen habe ich mich für Lavendelblaue Handlinge entschieden.

Die Handlinge gingen locker von den Nadeln, wenn ich nicht immer umrechenen hätte müssen auf meine zwei Nadeln, da ich ja mit Rundstricknadeln arbeite und nicht mit einem Nadelspiel, aber es klappte auf anhieb und wenn man sich die Anleitung im Bereich der Daumen mehrfach durchgelesen hat, macht es *klick* und man versteht, warum vor und hinter den Faden und im und gegen den Uhrzeigersinn, man steigt wirklich dahinter, also nicht verzweifeln!

Mir haben sie so gut gefallen, dass ich gleich noch eine Flower Power Variante stricken musste und nun trage ich sie jeden Tag und bin soooo happy damit!!!!

Danke Lavendelblau!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten