Donnerstag, 26. Juni 2014

Trudi Tröstersau


Die liebe Choconili habe ich in einer Facebook Gruppe entdeckt, als sie ihre Trudi Tröstersau zeigte. Zwar war ich direkt verliebt, aber in erster Linie kam mir ein junges Mädchen in den den Sinn, das bald eine OP hat und nicht nur Trost, sondern auch noch Glück gebrauchen kann!

Als die Anleitung zu Trudi online kam, ging ich direkt zum Wolldealer und häkelte am Samstag los!



Ein paar kleine Änderungen erlaubte ich mir, so bekam meine Trudi andere Augen und einen kleinen Bauchnabel, auch machte ich kürzere Beinchen und mein Augenmaß ist schlimm und immer was schief, aber ich finde das Endergebnis dennoch schön und hoffe, dass sie direkt in Herz geschlossen wird!!!


Kommentare:

  1. Einfach nur toll unsere Maus hat sich sehr darüber gefreut !!!" Vielen lieben Dank noch mal, einfach klasse !!!" LG, von Amy und Jessy :-) :-)

    AntwortenLöschen
  2. Gerne, es hat mich Spaß gemacht, aber noch schöner ist Eure Freude :)

    AntwortenLöschen
  3. Amy liebt Ihre Trudi über alles, musste jetzt auch mit im Urlaub !!!" So schön, das es noch so liebe Menschen gibt, wie Dich !!" Amy geht es gut zur Zeit. Müssen in den Herbstferien wieder ins KH zum abtragen. Viele liebe Grüße Jessy :-) :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke an Euch und drücke Euch feste die Daumen! Schön, wenn andere sich freuen, das ist eine tolle Win-Win-Situation :D Ich habe es sehr gerne gemacht!

      Löschen