Montag, 2. November 2015

Sammelwut der Frauen

Viele Männer beschweren sich ja darüber, dass Frauen zu viel von einer Sache Heim schleppen.

Beispiel gefällig?

Wolle, Tassen, Handtaschen, Kosmetik, Schuhe... jede hat da so ihr Spezialgebiet.

Mein eigener Mann sprach mir also irgendwann, wie ein Hilferuf, ein Kaufverbot für Tassen aus, bis eine zerdeppert wird und Wolle, bis mal ein paar unfertige Arbeiten fertig sind.

Hmm was macht man da? Eine Ehekriese herauf beschwören?
Die Scheidung einreichen?
Einfach über sein Verbot hinweg gehen?

Es gibt ja viele Möglichkeiten, aber ich fand eine, bei der er selber immer lachen muss! Und wenn er gerade dabei ist zu lachen, vergisst er böse zu sein und sein Kaufverbot heble ich gleichzeitig mit aus!

Wie das geht?

Gaaaaanz einfach!

Ich benenne Sachen um :D


Als mich eine wunderschöne Tasse im Laden anlächelte, so eine größere, schalenförmige, kaufte ich sie und als mein Mann natürlich ziemlich schnell das neue Lieblingsstück entdeckte und mit diabolischen Blick fragte: "Was ist denn das?" antwortete ich schlicht: "Eine Müslischale, ich weiß auch nicht warum da ein Henkel dran ist, aber praktisch ist er schön."

Was soll er dazu noch sagen?
Er lachte und schimpfte nicht.


Anderes mal kam Wolle an, ich packe glücklich alles aus, strahle und habe fast schon Freudentränen im Gesicht, da merke ich, dass mich jemand anstarrt, böse und finster anstarrt... natürlich mein Mann, also legte ich den Unschuldslämmchenblick auf und sagte voller Bestürzung: "Schau mal, ich habe mir einen Pulli bestellt, aber irgendwie habe ich überlesen, dass man ihn dann selber fertig stellen muss!"

Auch diesmal zog es, er lachte und alles war gut :D

Toll war auch, als ich in die Elektroabteilung lief, um ein neues Bügeleisen zu kaufen, wobei ich nur seine Hemden bügle und gaaaaanz selten mal was für die Kinder, und mit einem Waffeleisen zurück kam und stolz erklärte: "Schatzi schau mal was für ein tolles Bügeleisen ich gefunden habe!

Das war Samstag... Sonntag morgen gab es Waffeln zum Frühstück und mein Mann hat sie zubereitet, tolles Bügeleisen!


Keine Kommentare:

Kommentar posten