Mittwoch, 5. Dezember 2018

Abstauben

*kommt rein und schaut sich erst einmal um*

Was staubig hier hm? Aber das bekommen wir hin.


Ich lasse Dir erst einmal einen leckeren Eintopf da, später auch einen Nachtisch :)

Sauerkrauteintopf, zwar ohne Rezept, dafür aber mit Adresse:
Königstraße 65, 53115 Bonn bei Herrn Schlösser

bekommt man das heute gezeigte Essen. Er hat täglich verschiedene Eintöpfe und Kuchen und Torten, immer eine kleine Auswahl, aber garantiert schmeckt alles :)





Da habe ich meinen kleinen süßen Blog nun echt lange vernachlässigt, mit welcher Entschuldigung?  Eigentlich vollkommen egal.

Öfter dachte ich, ich sollte mal wieder, aber das Leben ist so hektisch und ach, es kam eben nicht dazu und jetzt?

Jetzt saß ich gestern länger mit meinen Damen zusammen und wir redeten offen über alles.

Meine Stärke war immer, dass wir keine normale Familie waren, weil ich keine normale Mutter bin, sondern hmm meine Tochter sagte gestern wie Lorelai Gilmore, was ich auch ganz passend fand und als ich dann vor über 2,5 Jahren meinen Ex-Mann raus warf, wurden wir eine Art WG.

Also nicht so eine richtige WG, nur etwas, weil ich locker bin und gerne Spaß habe und so tolle Töchter, als dass ich nie schimpfen muss, sondern wir immer zusammen reden konnten und können.

Und bei dem Gespräch gestern meinte sie, mein Blog sei süß und andere nette schmeichelnde Dinge. Also wenn das mal kein Anlass ist!

Ich mache weniger Handarbeit, aber habe mein eigenes Mojo-Socken-Rezept gefunden, vielleicht schreibe ich das mal auf, es gibt doch aber auch so viele? Ich mag besonders die Zahl 8, die dabei immer wieder vorkommt.

Rezepte habe ich ab und an auch für Essen, aber nie so klassisch mit so und so viel Gramm, weil ich in der Überzeugung bin: kochen ist Gefühlssache! Also an Rezepte halte ich mich auch nie, weshalb ich sie auf meine Art schreibe :) Einfach ein wenig experimentieren, ganz ehrlich, man bekommt ein Gefühl dafür und ist von Mal zu Mal stolzer auf sich!

Gesundheitlich geht es mir nicht so dolle. Ich habe schon viele Wochen eine Migräne mit Aura, aber ohne Schmerzen. Bedeutet, ich sehe rechts die halbe Seite nicht richtig, das gesamte Blickfeld ist ein wenig grisselig, wie bei einem alten Fernseher, ich bin mega lichtempfindlich und mein Gleichgewicht ist nicht so dolle manchmal, ebenso meine Feinmotorik rechts.

Neurologisch wurde ich auf den Kopf gestellt, der Augenarzt fand auch nichts, mal schauen wie ich weiter mache.

Beziehungstechnisch bin ich angekommen und da wird sich auch nichts mehr ändern denke ich. Ich habe meinen Deckel quasi endlich gefunden :)



Oh der Eintopf ist leer? Ich hoffe er schmeckte, auch wenn man erst einmal ein wenig vom Sauerkraut eingeschüchtert ist.

Nachtisch!





Ich hoffe ich habe nicht zu viel versprochen.


Weiter im Text.

Ich lese und höre Hörbücher, auch wenn ich kaum noch darüber berichtete, was ich schade finde, weil ich echte Schätze entdeckt habe.

Ach das muss nach und nach wieder kommen und wird es auch, jetzt wo ich weiß das da zumindestens ein Mädchen herum läuft, die meinen Blog schön und süß findet :)

Hab euch lieb meine Mäuse!

Mein Leben ist eigentlich gerade ziemlich gut zu mir. Meine Kinder sind sehr wohlgeraten, habe meinen passenden Mann gefunden, FAP gibt Ruhe soweit das möglich ist und ansonsten sind es die üblichen Problemchen die wohl jeder hat.

Ach man, schon kurz nach sieben morgens, ich muss gleich los, ein andermal also mehr :)

Ich hoffe es hat Dir geschmeckt!





Keine Kommentare:

Kommentar posten