Freitag, 31. August 2012

Zuwachs bekommen!!!

Ich gestehe es, ich bin ne olle Sammlerin... ich sammle gerne alte Sachen, die mir gefallen, so auch meine neue, alte Nähmaschine *freufreufreu




Da sind sehr kuriose Füße dabei, der eine ist für einen Rollsaum glaube ich, die anderen muss ich mir genauer ansehen.

Sie hat dahinter ein Brett, dass man noch dran "bauen" kann, wenn man größere Stoffe verarbeiten muss und mehr Platz braucht, ansonsten kann sie eigentlich alles, außer Zierstiche *grübl und mir wurde gesagt, sie sei aus den 60iger Jahren, aber wie auch immer, ich finde sie hübsch und man soll damit gut dicke Sachen wie mehrlagigen Jeansstoff und Leder nähen können, aber ich probiere sie die Tage in Ruhe aus.

So nun haben wir eine kleine einfache Hello Kitty Nähmaschine für die Kinder (nein nicht von mir gekauft, ein Geschenk der Oma) dann eine Victoria im Keller, die hmm zickig ist uuuund meine liebe Emma!!!

Nun reichts erstmal, wobei mir ja noch eine mit Trittpedal die funktioniert fehlt *träum


Kommentare:

  1. Das finde ich so grossartig. Du hast dir die gleiche Meister wie ich sie von meiner Mutter geerbt habe zugelegt. Viel Freude damit. Sicher lag es an uns dass meine Mutter und spaeter ich damit Probleme hatten. Leider hat das tropische Klima ihr hier dann den Garaus gemacht.
    Ich habe aber noch alle Teile, Fuesschen, Spulen usw. falls du etwas brauchst melde dich. Unsere hat oben im Deckel ein Fach wo die Schablonen ( sind auch noch da ) fuer die Zierstiche eingelegt werden. Das war ebenfalls zu kompliziert fuer uns. Liebe Gruesse
    Josi

    AntwortenLöschen
  2. ich habe früher so eine genäht als Kind mit einen Trittbrett, das war super.. diese alten Nähmaschinen sind ja was schönes, bin mal gespannt wie sie näht!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen