Montag, 25. Februar 2013

Kleine Blogpause vorüber...

Kennt ihr das auch? Es gibt so Zeiten wo man einfach keine Lust auf Kommunikation hat?
So ging es mir wieder, das ist oft der Fall, wenn viel in meinem Leben los ist, so das ich vollauf mit dem beschäftigt bin was real abläuft und keine Zeit für den Blog habe.

So nun wird es wieder ruhiger.

Was ist denn gewesen? Nichts besonderes eigentlich, nur viele Termine, einiges zu tun hier und da, Mann war krank, ich war/bin krank, Kinder sind nun auch krank, Katze ist noch gesund.

*grübl*

Ach gestrickt habe ich auch, die Adventskalenderwunderknäulsocken sind fertig, muss ich mal abbilden und mein schöner Rock kam bei Ebay nicht unter den Hammer, aber günstiger mag ich ihn auch nicht verkaufen, so bleibt er erstmal im Flohmarkt und meine Hundertwasserwolle habe ich für normale Socken zum unterwegs stricken angeschlagen, außerdem ein paar Baby Boots für meine Nachbarin *freufreu*

Ansonsten möchte ich erst einmal UfO´ s fertig bekommen wie zb ein paar Socken vom November Blues Kal und meine ewig nicht fertig werdende Strickjacke, sowie mein Fuchsientuch....

Fertig wurde mein Wolkenschal! Jaja Bild fehlt noch...

Sonst so?

Hmmm krank sein ist sch***e und man überlegt sich, ob man sich wirklich bei Mc Fit anmelden soll, wenn man so oft krank herum liegt, ob sich das lohnt... ich versuche es nun erstmal wieder daheim via Wii fit und Co, wenn das gut klappt, melde ich mich richtig an.

Gelesen hatte ich das singende Kind als E-Book, aber ich mag es nicht verlinken, so schlecht ist es, also vergesst es bitte sofort wieder, sowohl Geld, als auch Zeit verschwendung und gehört habe ich Dank meiner Bücherei Evermore Band 1-3  und Teil 4 habe ich mir dann als Buch entliehen, begonnen und nach einigen Seiten wieder weg gelegt, weil ich einfach diese esotherische Schiene nicht mag. Auf einmal geht es immer mehr um Zaubersprüche, rituelle Reinigung, Verfluchungen und Co, nein da war mir zu abgehoben und so empfehle ich, lest/hört lieber die ersten drei Bände und lasst es dann bleiben.

Ach meine Möbel habe ich ein wenig herum gestellt und umsortiert, den Flur machen wir neu und wenn alle wieder fit sind, wird die Küche neu gestrichen, ein neuer Kühlschrank kommt rein und mal sehen was noch :)

Wo wir gerade bei der Küche sind, die Waschmaschine ist mal wieder hinüber, immer wieder brachen die Umwuchterteile ab, dass sind die Dinger in der Trommel, die die Wäsche bewegen sollen. Nun kommt eine neue Trommel rein und ich freue mich das ich die Maschine damals genommen hatte, weil der Preis ok war und die Garantie 48 Monate betrug *grinsel*

So das wars erstmal, Bilder reiche ich nach, Links zu Amazon erspare ich allen mal, so lange Amazon nette Arbeitsbedingungen hat und nicht ändert und dann wünsche ich allen erst einmal eine schöne Zeit!


Keine Kommentare:

Kommentar posten